Rollgitter

Immer öfter vorkommende Diebstähle und Akte des Vandalismus stellen die Besitzer von Geschäften, Passagen, Banken oder Museeen vor einer Wahl, eine richtige Sicherung zu wählen und somit die Exposition darstellen zu können. Den Erwartugen entgegenkommend, bietet Aluprof ein Rollgitter an. Es wird aus hochwertiger Aluminiumlegierung, die mit einem wetterbeständigen und abriebfesten Pulverlack beschichtet ist, gefertigt. Die Farben des Rollgitters entsprechen der RAL-Palette.

 

Ein Rollgitter von Aluprof ist eine sichere Lösung. Im Standard ist es mit folgenden Sicherungen ausgestattet:

  • Notbremse – bildet eine Sicherung vor automatischem Abrollen des Panzers,
  • Sicherungseinrichtungen für die Schließkante elektronischer Überladungssensor oder mechanischer Schalter,
  • die den Einzug des Gitters verhindern
  • Nothandkurbel

Rollgitter von Aluprof sind eine vielseitige Lösung. Sie können sowohl in den sich in der Bauphase befindlichen Objekten, als auch in schon bestehenden Gebäuden montiert werden. Die grundlegende Funktion eines Gitters ist die Sicherung eines Objektes. Außerdem bietet ein Rollgitter folgende Möglichkeiten:

  • Darstellung der Exposition,
  • Sicherung der optimalen Belüftung in Passagen, Tiefgaragen sowie mehrschossigen Parkplätzen,
  • Änderung des Abstands sowie der Zahl der Fenster, damit das von Ihnen gewählte Muster gemacht werden kann,
  • Anwendung der Verglasung im Gitterprofil, was eine zusätzliche Sicherung vor Wind, Regen und Staub bildet.

Das Gitter wird auf ein Aluminiumwickelrohr, das in dem Kasten oder auf den Konsolen gesetzt ist, aufgewickelt. Die Konsolen, die für ihre Stützung und Lagierung verantwortlich sind, werden dirket an die Wand oder an andere Konstruktionselemente des Objektes befestigt.